Passt der Sports Club AGGUA zu mir? Zum Online Test >>

Schmerzfreiheit für Sie dank five®

Werden Sie Teil einer neuen und ganzheitlichen Trainingsbewegung und werden Sie Ihre Rückenschmerzen für immer los!

Stark verkürzte Muskelketten als Ursache für massive Rückenprobleme

Erleben Sie im Sports Club AGGUA eine Vielfalt des five® Rücken- und Gelenkkonzepts. Das Konzept stellt die gängige Lehrmeinung über die Körperphysiologie und die "Logik des Schmerzes" auf den Kopf: Verdammte Hohlkreuzbewegungen werden zu heilenden Bewegungen - Ein verkürzter Bauchmuskel (nicht ein zu schwacher) Bauchmuskel ist für den Schmerz im Knochen- und Muskelsystem verantwortlich. Die Grundannahme der Biokinematik, dass Schmerzen in Gelenken durch zu hohe Spannung oder Verkürzung von Muskeln hervorgerufen werden, hat sich bestätigt. "Wo die Klingel ist, ist nicht die Glocke", so die five®-Experten. Deshalb legen five® und Ihr Sports Club AGGUA, höchsten Wert auf eine tiefgehende Ausbildung Ihres Gesundheitsteams. 

Bauchmuskeln und Rückenstrecker sind Gegenspieler, sie müssen in einem harmonischen Spannungszustand miteinander sein. Ein sehr starker, aber verspannter Bauchmuskel -sowie verklebte und somit unfunktionelle Faszien der vorderen Muskelketten- erfordern die ständige, übermässige Gegenspannung des Rückenstreckers. Denn dieser ist nach und nach überfordert und signalisiert deshalb Schmerz irgendwo im Körper. 

Die Überspannung im verkürztem Bauchmuskel ist wie ein Zementsack, den wir von uns her tragen müssen und nicht ablegen können. Egal wie stark wir sind, irgendwann wird uns dieser Sack zu schwer und der Rücken, insbesondere unsere Rückenmuskeln, beginnen zu schmerzen.

Wenn wir auf diese Tatsache jetzt nur mit Krafttraining reagieren, werden wir zwar stärker und können den Sack länger tragen, wir lösen das eigentliche Problem aber nicht. Der Sack wird uns später zu schwer. Gelingt es uns aber, die Spannung im Bauch zu regulieren, indem wir in die Streckung arbeiten und den Muskel wieder in seine natürliche Länge und Spannung bekommen, dann sind wir den Zementsack ein für alle mal los und unser Rücken kann sich wieder entspannen.

Das five®-Training hilft bei Arthrose, Hüftschmerzen, Knieschmerzen, Nacken- und Schulterschmerzen, bei Verspannungen jeglicher Art im Körper und...

Aber überzeugen Sie sich doch selbst!